Online Casinos ohne Limit

Der neue Glücksspielstaatsvertrag (GlüStV) ist in Deutschland schon seit einiger Zeit ein interessantes Thema. Bereits seit Jahren wird darüber verhandelt, immer wieder wurde er aber gekippt, weil nicht alle Bundesländer mit den Regelungen gänzlich einverstanden waren. Aktuell wird an der vierten Version des GlüStV gearbeitet, nachdem der Dritte 2020 wieder gekippt wurde. Der Vierte soll nun Mitte des Jahres 2021 endgültig in Kraft treten. Solange hat man eine Übergangsregelung auf den Weg gebracht. Diese gibt beispielsweise ein neues Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Spieler pro Monat vor. Des Weiteren sollen nur noch Spielautomaten angeboten werden, Tischspiele und Live Games sollen aus dem Angebot entfernt werden. Diese Limits senken jedoch die Flexibilität und Freiheit der Spieler enorm ein. Vor allem aus der Sicht der Spieler ist der neue GlüStV also nicht immer gern gesehen. Limits sind auf jeden Fall sinnvoll, jedoch haben unterschiedliche Spieler verschiedene finanzielle Möglichkeiten. Deshalb wollen Spieler mit mehr Geld logischerweise auch über das Limit von 1.000 Euro hinaus spielen können. Viele Plattformen haben die neuen Regelungen aber schon übernommen. Dennoch gibt es aktuell immer noch seriöse Online Casinos mit gültiger Lizenz, die dies nicht getan haben und mit demselben Angebot weiterarbeiten wie bisher. Was das bedeutet, haben wir uns für Sie angeschaut. In unserem Ratgeber befassen wir uns mit Online Casinos ohne Limits für Deutschland und werfen einen kurzen Blick auf den GlüStV und was damit einhergeht.

Im Casino ohne Limit spielen

Im virtuellen Casino ohne Limit zu spielen, war viele Jahre problemlos möglich. Auf zahlreichen Plattformen geht das aktuell auch immer noch. Ohne Limit zu spielen bietet Flexibilität für die Spieler und auch eine besondere Spannung, wenn es um hohe Summen geht. Wichtig ist dabei aber immer, dass Sie vor allem verantwortungsvoll spielen. Wer viel Geld zum Spielen zur Verfügung hat, der soll sein Geld auch so setzen, wie er es mag. Für die meisten Spieler ist es aber ratsam, sich ein Limit zu setzen. Sie sollten sich daher fragen: Was habe ich beispielsweise pro Monat an Geld übrig, was ich dann zum Spielen in einem Online Casino nutzen kann? Darüber hinaus sollte man nie Geld setzen, denn dieses Geld hat man dafür eigentlich nicht übrig. Es ist zudem sinnvoll Statistik über Gewinne und Verluste zu führen. So wissen Sie immer wie es gerade bei Ihnen läuft und ob es an der Zeit ist eine Pause einzulegen. Vor allem wenn man zu viele Verluste erleidet, ist es gut, wenn man dies Schwarz auf Weiß sieht. Denn oftmals ignorieren Spieler es sonst und meinen durch weitere noch höhere Einsätze Verluste ausgleichen zu können. Am Ende sorgt man aber in der Regel eher dafür, dass die Verluste noch größer werden.

Der Wunsch der Casino Spieler, flexibel zu spielen, ist nach wie vor da. Daher ist die Angst vor staatlichen Vorgaben aktuell hoch, denn Deutschland plant ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 Euro in Online Casinos einzuführen. Gerade für High Roller dürfte das nicht gern gesehen sein. So wäre es mit der Flexibilität beim Spielen vorbei. Ein Limit an sich ist eigentlich gar keine schlechte Idee, doch sollte ein solches Limit eher von den finanziellen Möglichkeiten der einzelnen Spieler abhängig sein. So bliebe es weiterhin fair für alle Spieler und Spieler mit weniger finanziellen Möglichkeiten wären dennoch geschützt.

Online Casinos ohne Limit für Deutschland

Im Zuge des neuen Glücksspielstaatsvertrags (GlüStV) soll es schon bald eigenständige deutsche Lizenzen für Online Casinos geben. Die Plattformen wären dann aber auch strengeren Regelungen unterworfen. Aktuell gibt es eine Übergangsregelung für den neuen GlüStV, da es noch Verhandlungsbedarf gibt. Erst Mitte 2021 soll der neue Vertrag dann gültig sein. Die bisherige Übergangsregelung sieht vor, dass nur noch Spielautomaten angeboten werden dürfen oder dass beispielsweise das monatliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro umgesetzt wird. Viele Plattformen haben die Übergangsregelung bereits umgesetzt, viele aber auch nicht. Diese Plattformen besitzen aber weiterhin andere Lizenzen wie die EU-Lizenz aus Malta und können daher weitermachen wie bisher.

Nur weil diese Anbieter die neuen Regelungen also nicht umgesetzt haben, heißt das jetzt nicht, dass die Casinos gleich unseriös sind. Aktuell genießen Sie dort noch die Vorteile, dass Sie weiterhin aus Tischspielen und Live Games wählen können und dass für Sie auch nicht das eben genannte monatliche Einzahlungslimit gilt. Achten Sie im Zuge eines Online Casinos ohne Limits aber immer darauf, dass auch wirklich eine gültige Spiellizenz vorliegt. Nur dann können Sie sicher sein, in einer seriösen Umgebung zu spielen.

Verfügbare Casino-Spiele ohne Limit

Die Anbieter, bei denen die Übergangsregelung noch nicht angewandt wird, können in der Regel auch weiterhin alle Casino Spiele gespielt werden. Das heißt Ihnen stehen nicht nur die Online Slots zur Verfügung, sondern auch Tisch- und Kartenspiele, Live Games und diverse andere Spiele wie Game Shows. Auf den Plattformen, auf denen die Übergangsregelung zum GlüStV bereits angewandt werden, stehen Ihnen nur noch Spielautomaten zur Verfügung. Das Spielen ohne Limit gibt es hier dann nicht mehr, da Sie monatlich ja nur noch 1.000 Euro einzahlen dürfen. Zudem gilt auch ein Verlustlimit von diesen 1.000 Euro. High Rollen würde das Leben mit diesen Regelungen auf jeden Fall schwer gemacht werden. Das Spielen ohne Limit bedeutet auf anderen Plattformen hingegen, dass Sie auch weiterhin deutlich mehr Geld einzahlen können. Bei einzelnen Spielen kann es dann natürlich dennoch Einsatzlimits geben. Gerade an Tischspielen liegen diese aber oftmals bei deutlich mehr als 1.000 Euro. Im Folgenden wollen wir uns die einzelnen Spielkategorien genauer für Sie anschauen und wie diese in Online Casinos ohne Limit für Deutschland gespielt werden können.

Slots

Spielautomaten machen in den meisten Online Casinos den Großteil des Spielangebots aus. Verschiedenste Software Provider innerhalb der Glücksspielbranche sorgen dabei für die große Auswahl an unterschiedlichen Automaten. Online Slots können sowohl in Casinos ohne Limit als auch mit Limit gespielt werden. Doch wo liegt nun der Unterschied darin, wenn ich die Slots in beiden Arten von Online Casinos spielen kann?

Spielautomaten an sich, geben immer ein bestimmtes minimales und maximales Einsatzlimit pro Spin vor. In der Regel gibt es eine gewisse Anzahl an Gewinnlinien und pro Gewinnlinie kann ein bestimmter maximaler Einsatz gewählt werden. Manchmal kann man die Anzahl an Gewinnlinien einstellen, manchmal auch nicht. Das Minimum pro Gewinnlinie kann schon bei 0,01 Cent liegen, der maximale Einsatz je nach Slots bei unter 100 Euro aber auch mal darüber. Im Casino mit Limit, welches durch die Übergangsregelung zustande kommt, wäre aber Schluss sobald man seine eingezahlten 1.000 Euro verspielt hat. In einem Casino ohne Limit könnten Sie theoretisch deutlich darüber hinaus Geld an einem oder mehreren Automaten investieren. In Casinos mit Limit soll zudem auch ein maximaler Einsatz von einem Euro pro Spin gelten.

Roulette / Blackjack

Die Tischspiele Roulette und Blackjack sind ebenfalls äußerst beliebt in Online Casinos, denn es handelt sich um Spiele mit recht einfachen Grundregeln. Mit guten Strategien kann man seinen Erfolg beim Spielen zudem selbst beeinflussen. In Online Casinos mit Limit, welche also die Übergangsregelung bereits übernommen haben, stehen die Spiele aber nicht mehr zur Verfügung. Lediglich in Online Casinos ohne die Übergangsregelung, also auch ohne Limit, sind die Games weiterhin spielbar.

Je nach Spieltisch und Spielvariante beginnen die Einsätze bei Roulette und Blackjack bereits bei unter einem Euro, können aber auch bei 5, 10, 20, 50 oder 100 Euro liegen. VIP-Tische starten oftmals sogar erst bei mehreren hundert oder 1.000 Euro. Für die echten High Roller unter den Spielern gibt es dann auch Tische, die maximale Einsätze von mehreren tausend oder mehreren zehntausend Euro bieten. Limits von monatlich 1.000 Euro spielen hier dann keinerlei Rolle.

Live Casino Spiele

Roulette und Blackjack können auch live gespielt werden, genauso wie die Tischspiele Baccarat und Poker. Auch diese Spiele sind in Casinos, welche die Übergangsregelung bereits übernommen haben, nicht mehr zu finden. Dort gibt es lediglich noch Spielautomaten im Portfolio.

Bei diesen Live Spielen verhält es sich ähnlich wie bei den normalen Tisch- und Kartenspielen. Auch hier sind je nach Tisch schon kleinste Einsätze ab unter einem Euro sowie größere Einsätze von bis zu mehreren tausend oder zehntausend Euro möglich. Casino ohne Limit bezieht sich in der Regel immer darauf, dass Sie kein Einzahlungslimit im Casino selbst haben. Was Einsätze an einzelnen Tische angeht, gibt es eigentlich immer ein bestimmtes Limit. Der Unterschied der Live Tische zu den normalen Tischspielen liegt darin, dass über Livestreams mit echten Live Dealern in echten Casinos gespielt wird. So kommt eine echte Casino-Atmosphäre auf.

Sonstige Casino-Spiele

Neben den bereits genannten Spielen kann es in Online Casino ohne Limits für Deutschland auch noch diverse weitere Spiele geben. Dazu gehören im Live-Bereich beispielsweise Game Show Spiele, zudem gibt es noch die Tischspiele Baccarat und Poker, es kann Rubbelkarten oder Video Poker Games geben.

Auch diese Spiele haben jeweils immer ein maximales Einsatzlimit, doch Sie können über die einzahlbaren 1.000 Euro pro Monat in Casinos ohne Limit hinaus spielen. Es ist Ihnen also auch weiterhin möglich beispielsweise bei Baccarat oder Poker mehrere tausend Euro pro Runde zu setzen oder viele Runden bei Spielen wie Dreamcatcher, Monopoly, Deal or No Deal oder beim Video Poker Games zu genießen, ohne darauf zu achten, ob Sie limitiertes eingezahltes Geld bereits aufgebraucht haben oder nicht.

Vor und Nachteile: Online Casinos Deutschland ohne Limit

Ein Online Casinos ohne Limit Deutschland bietet auf den ersten Blick vor allem einmal viele Vorteile. Doch wie es so ist, gibt es natürlich auch den einen oder anderen Nachteil. Daher wollen wir uns folgend einmal beide Seiten der Medaille für Sie anschauen, sodass Sie sich einen guten Überblick über die aktuelle Gesamtsituation in Sachen Casinos ohne Limit und Casinos mit Limit machen können.

Vorteile von Online Casinos ohne Limit Deutschland

Der größte Vorteil von einem Online Casino ohne Limit für Deutschland liegt darin, dass Sie beim Angebot an Spielen nicht eingeschränkt sind. In Online Casinos, die die Übergangsregelung in Bezug auf den baldigen neuen GlüStV bereits umgesetzt haben, sind nämlich lediglich noch Spielautomaten verfügbar. Tisch- und Kartenspiele sowie Live Games wurden völlig aus dem Portfolio entfernt. Mit der Vielfalt an verschiedenen Spielkategorien ist es dort also vorbei. In Online Casinos ohne Limits Deutschland gibt es die Spiele weiterhin, denn hier hat man die Übergangsregelung nicht mit übernommen. Dadurch ergibt sich ein weiterer Vorteil, nämlich der, dass das monatliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Spieler auf diesen Plattformen nicht gilt. Sie können weiterhin mehr Geld einzahlen und damit auch mehr beim Spielen im Casino setzen. Sie haben daher weiterhin die Freiheit zu setzen, was Sie wollen und der Staat hat nicht die Kontrolle darüber. Genau das ist vielen Spielern nämlich ein Dorn im Auge.

Nachteile von Online Casinos ohne Limit Deutschland

Einer der größten Nachteile von Online Casinos Deutschland ohne Limit ist, dass man noch nicht so recht weiß, wie es dort in Zukunft mit Tisch- und Kartenspielen weitergehen wird. Zwar können Sie weiterhin diese Spiele anbieten, solange Sie die Übergangsregelung nicht übernehmen, doch nächstes Jahr soll der neue GlüStV endgültig in Kraft treten. Was dann mit Spielen abseits von Slots passiert, bleibt abzuwarten. Ein weiterer Nachteil ist, dass man aufgrund der fehlenden Limits leichter den Überblick über seine Ausgaben verlieren kann. Wer nicht drauf achtet, was er bereits investiert und verloren hat, wird am Ende eines Monats vielleicht eine Überraschung erleben. Es ist daher wichtig, sich eigene Limits zu setzen.

Vor- und Nachteile von Online Casinos ohne Limit für Deutschland

  • Spieler haben weiterhin Kontrolle über ihre Einzahlungslimits
  • Freiheit bei der Höhe von Einsätzen ist weiterhin gegeben
  • mehr Auswahl bei den Spielen
  • man kann aber auch schneller den Überblick über die Finanzen verlieren
  • Zukunft von Tischspielen & Live Games in Deutschland unklar

Verantwortungsvoll im Online Casino ohne Limit spielen

In einem Online Casino ohne Limit ist daher vor allem eines wichtig: verantwortungsvoll Spielen! Wir haben dieses Thema weiter oben bereits kurz angesprochen, wollen aber nun noch etwas detaillierter auf diesen äußerst wichtigen Punkt eingehen.

Wie spielt man nun verantwortungsvoll in einem Online Casino ohne Limit? Am wichtigsten ist hier ein gutes Money Management. Bevor es also überhaupt daran geht Geld im Casino einzuzahlen und damit zu spielen, sollte man sich einen Überblick über die eigenen Finanzen machen. Wie viel Geld hab ich monatlich und was davon kann ich für Glücksspiel ausgeben? Hat man festgelegt, welchen Betrag man im Online Casino ausgeben kann, kann es ans Spielen gehen. Man sollte währenddessen über Gewinne und Verluste Statistik führen, schreiben Sie sich also alles genau auf. Sobald man sein Limit erreicht hat, sollte man auch kein Geld mehr im Casino investieren, bis beispielsweise ein neuer Monat angefangen hat und damit wieder neues Geld zum Spielen verfügbar ist. Dazu können Sie sich in Casinos ohne Limit auch selbst Beschränkungen einstellen. Dazu gehören eigene Einzahlungslimit oder Verlustlimits.

Dennoch wird nicht jeder vor einer Spielsucht gefeit sein. Wichtig ist, dass Sie selbst erkennen, wann es bei Ihnen soweit ist, dass das Spielen die Oberhand gewonnen hat. Auf den Webseiten der Online Casinos finden Sie meist einen Selbsttest vor, um herauszufinden, ob Sie Spielsicht gefährdet sind oder es bei Ihnen darauf hinausläuft. Dazu beantworten Sie einige Fragen und wenn Sie bei zu vielen Fragen mit Ja geantwortet haben, sollten Sie aufhorchen. Gleichzeitig geben die Online Casinos dann auch Hinweise auf spezielle Hilfsorganisationen, an die Sie sich im Falle einer Spielsucht wenden können. Ein Ansprechpartner könnte zum Beispiel auch die BzAG Hotline für Sie sein. Hierbei handelt es sich um eine bundesweite Sucht- und Drogen-Hotline. Dort bekommen Sie bereits erste Hilfe bei Ihrem Problem. Wer selbst erkennt, dass das Spielen im Online Casino zu viel geworden ist, kann auch eigenständig etwas tun. Beispielsweise können Sie sich temporär vom Spielen ausschließen lassen. Das geht für eine Woche, einen Monat oder auch länger. Und wenn es ganz schlimm ist, gibt es auch die Möglichkeit, sich unbegrenzt vom Spielen im Casino ausschließen zu lassen.

Online Casinos ohne Limit – welche Limits gibt es?

Die Online Casinos, die die Übergangsregelung zum GlüStV nun bereits übernommen haben, haben die vorgegebenen Limits eingeführt. Vor allem in aller Munde ist dabei das monatliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro. Das bedeutet, dass jeder Spieler im Casino nur noch maximal diesen Betrag einzahlen könnte. Ist das Geld vor Ende eines Monats aufgebraucht, muss man eben bis zum nächsten Monat warten, bis man wieder eine neue Einzahlung vornehmen kann. Mit diesem Limit sollen vor allem die Spieler selbst geschützt werden, denn nicht selten geben Casino Spieler mehr Geld aus, als sie eigentlich zur Verfügung haben. Das Potenzial einer Sucht ist beim Glückssiel hoch und schon seit vielen Jahren ein großes Problem. Daher versucht man in Deutschland schon lange, sich auf einen einheitlichen Glücksspielstaatsvertrag zu einigen und diesen auf den Weg zu bringen. Neben dem monatlichen Einzahlungslimit von 1.000 Euro sind aber auch noch weitere Beschränkungen geplant. Generell wird der GlüStV wohl mit sehr strengen Regeln verbunden sein. Wir wollen uns mögliche Beschränkungen in Online Casinos mit Limit mit Ihnen anschauen.

Einzahlungslimit & Verlustlimit

Einzahlungslimit und Verlustlimit geben vor, dass Spieler pro Monat nur noch maximal 1.000 Euro zum Spielen im Casino einzahlen dürfen und auch nicht mehr pro Monat verlieren können. Ob diese Limits pro Spieler auf allen Plattformen oder immer nur für eine Plattform gelten, ist dabei noch nicht ganz klar. In einem einzelnen Casino bedeutet dies jedoch, dass man jeden Monat eben nur diesen Betrag einzahlen kann. Ist dass Geld aufgebraucht, muss man bis zum nächsten Monat wartet, bis man wieder neu einzahlen kann.

Einsatzlimit pro Runde

Außerdem soll der maximale Einsatz pro Runde bei Spielautomaten begrenzt werden. Das würde bedeuten, dass pro Spin an einem Online Slot nur noch maximal 1 Euro gesetzt werden können. Aktuell ist es auf vielen Plattformen ohne die Übernahme der Übergangsregelung noch möglich, deutlich höhere Einsätze pro Spin zu tätigen. Jackpot Games soll es übrigens auch gar nicht  mehr geben und die Autoplay-Funktion der Automaten soll entfernt werden. Diese Regelungen dürften vielen Spielern ebenfalls ein Dorn im Auge sein.

Spielzeitlimit

Des Weiteren soll ein Spielzeitlimit eingeführt werden, an welches sich jeder Spieler halten muss. So soll nach einer Stunde spielen eine verbindliche Spielpause von 5 Minuten eingehalten werden. Um all diese Limits wirksam durchführen zu können, soll eine spielartübergreifende personengebundene Spielerkarte eingeführt werden. Darauf würde das jeweilige Spielverhalten dann gespeichert und nachverfolgbar sein.

Limits Online Casinos ohne Limit

In Online Casinos ohne Limit können Sie sich als Spieler jedoch auch eigene Limits einstellen. Dazu gehören ebenfalls bestimmte Einzahlungslimits, welche täglich, wöchentlich oder monatlich einstellbar sind. Sie können sich ein Verlustlimit für einen bestimmten Zeitraum einstellen und sobald dieses erreicht ist, kann nicht mehr gespielt werden. So behalten Sie Ihr Spiel im Online Casino auch ohne die Übergangsregelung des neuen GlüStV weiterhin unter Kontrolle.

3 Fehler, die Sie in Online Casinos ohne Limit machen können

Fehler, die man in Online Casinos ohne Limit machen kann, gibt es einige. Vielen Spielern ist meist aber gar nicht bewusst, dass Sie Fehler machen und vor allem nicht, was für Fehler Sie eigentlich machen. Allerdings sind diese oftmals recht einfach zu verhindern, wenn man sich nur einmal etwas detaillierter mit dem eigenen Spielverhalten auseinandersetzt. Wir wollen uns die drei größten Fehler beim Spielen in Online Casinos ohne Limit anschauen, damit Sie diese zukünftig vermeiden können. Wenn Sie erst einmal wissen, welche großen Fehler oftmals gemacht werden und wie diese vermieden werden können, passieren sie Ihnen sicher nicht mehr.

Kein Einzahlungs- und Verlustlimit setzen

Einer der größten Fehler in Online Casinos ohne Limits für Deutschland ist, dass nicht auf die eigenen Finanzen geachtet wird. Doch es ist äußerst wichtig, dass man in einem Online Casino verantwortungsvoll spielt. Machen Sie sich also klar, wie viel Geld Sie monatliche tatsächlich zur Verfügung haben und geben Sie darüber hinaus nicht mehr aus. Um sich an Ihr Limit zu halten kann Ihnen das Einstellen von Einzahlungs- und Verlustlimits im Casino helfen. Diese Limits sind nicht fest, sondern können von Ihnen regelmäßig neu eingestellt werden, wenn sich an Ihren finanziellen Limits etwas ändert. Kein Spieler sollte die Funktion der Limitierungen unterschätzen, denn gerade dadurch kann man sein eigenes Spiel in die richtigen Bahnen lenken und ganz einfach den Überblick behalten.

Bei Spielsucht nicht handeln

Oftmals kann man schon früh erkennen, ob das Spielen im Casino zu viel geworden ist oder nicht. Vielleicht hat man regelmäßig zu viel Geld ausgegeben, man denkt ständig nur noch daran wann und wo man im Casino spielen kann und wenn man nicht spielen kann, fällt es einem äußerst schwer es tatsächlich nicht zu tun. Selbsttests auf Casino-Webseiten helfen Ihnen dabei Ihr eigenes Spielverhalten zu analysieren. Hier beantworten Sie einige Fragen und bekommen so einen Hinweis auf ein möglicherweise problematisches Spielverhalten. Sollten Sie merken, dass Sie Hilfe benötigen, können Sie sich an spezielle Hilfsorganisationen wenden und sich selbst auch vom Spielen ausschließen lassen.

Die falsche Strategie nutzen

Manchmal kann das Spielen im Online Casino frustrierend sein, denn die regelmäßigen großen Gewinne sind beim Glücksspiel nun mal eher die Seltenheit. Um wirklich erfolgreich zu sein, vor allem bei Tisch- und Kartenspielen, braucht es oftmals nur eine gute bzw. für Sie passende Strategie. Viele Spieler machen Sie über solche Strategien oftmals aber gar keine Gedanken und denken, dass es ausreicht die Spielregeln zu kennen. Doch dem ist nicht so. Natürlich kann man auch mal eine Glückssträhne haben, auf Dauer ist eine Spiel nach Strategie aber die einzige richtige Lösung. Setzen Sie sich daher mit verschiedenen Strategien auseinander und finden Sie diejenige, die zu Ihrem Spielverhalten am besten passt und somit die besten Erfolge bringen kann.

Kann ich in Casinos ohne Limit kostenlos spielen?

Eine Registrierung in einem Casino ohne Limit ist völlig kostenlos. Erst, wenn es an das Spielen um Echtgeld geht, muss Geld investiert werden. Die Casinos bieten Ihnen auch die Möglichkeit Slots und andere Spiele (mit Ausnahme von Live Games) im Demomodus zu testen. Der Modus eignet sich bestens, wenn Sie nur zum Spaß spielen oder üben wollen. Im Demomodus kann in der Regel auch ohne Anmeldung auf einer Plattform gespielt werden. Echte Gewinne sind dabei aber natürlich nicht möglich.

FAQ – häufige Fragen zu Online Casinos ohne Limit

Sind Online Casinos ohne Limits Deutschland unseriös?

Da nun bereits viele Plattformen die Übergangsregelung zum neuen GlüStV umgesetzt haben, fragen sich viele Spieler natürlich berechtigterweise, ob alle übrigen Casinos überhaupt noch seriös sind. Diesbezüglich müssen Sie sich jedoch keine Sorgen machen, denn solange eine Plattform weiterhin eine gültige Spiellizenz, beispielsweise aus Malta besitzt, können Sie dort die Casino Spiele aktuell spielen wie immer. Die Plattformen, welche die Übergangsregelung noch nicht umsetzen, könnten es nächstes Jahr lediglich schwerer haben, wenn es an die Vergabe der neuen deutschen Lizenzen geht.

Wie finde ich ein seriöses Online Casino ohne Limit für Deutschland?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Online Casino in Deutschland ohne Limit sind, sind Sie bei uns genau richtig. Wir haben uns auf die Suche begeben und die Plattformen herausgesucht, die nach wie vor kein monatliches Einzahlungslimit eingeführt haben, immer noch alle Spiele anbieten und dank Lizenz seriös sind. Daraus können Sie eine Plattform für sich auswählen. Zudem finden Sie online viele Vergleichsseiten, auf denen Sie nach bestimmten Kriterien nach passenden Plattformen für sich suchen können.

Was bedeutet Online Casino ohne Limit?

Online Casino ohne Limit bezieht sich auf den neuen GlüStV, welcher 2021 in Kraft treten soll. Aktuell ist eine Übergangsregelung aktiv, welche vorgibt, dass es beispielsweise ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 Euro pro Spieler geben soll. Viele Online Casinos haben die Übergangsregelung und somit auch das genannte Limit bereits eingeführt. Online Casinos ohne Limit sind also all diejenigen, bei denen die Übergangsregelung keine Anwendung findet und alles noch läuft wie immer. Hier spielen Sie weiterhin Tischspiele und Live Games, können monatlich mehr als 1.000 Euro einzahlen und auch bei Slots mehr als einen Euro pro Spin setzen.

Welche Spiele kann ich in Online Casinos ohne Limit Deutschland spielen?

In Online Casinos Deutschland ohne Limit können Sie weiterhin alle bekannten Casino Spiele spielen. Ihnen stehen also nicht nur Online Slots zur Verfügung, wie es auf den Plattformen der Fall ist, welche die Übergangsregelung des GlüStV bereits anwenden. Sondern Sie können auch weiterhin Tisch- und Kartenspiele sowie Live Games und diverse andere Spiele nutzen. Hier bleiben Sie also flexibel bei der Auswahl an Spielen.

Kann ich in Online Casinos ohne Limit eigene Limits einstellen?

Ja, auch in Online Casinos, in denen es das monatliche Einzahlungslimit von 1.000 Euro nicht gibt, können Sie sich selbst Limits setzen. Beispielsweise gibt es die Möglichkeit von täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Einzahlungslimits oder Sie können ein Verlustlimit einstellen. So haben Sie immer die Kontrolle über Ihr eigenes Spiel im Online Casino. Sich diese Limits in Bezug auf die eigenen finanziellen Möglichkeiten einzustellen, ist auf jeden Fall ratsam.

Welche Vorteile bieten Online Casinos ohne Limit?

In Online Casinos ohne Limit können Sie weiterhin Tischspiele und Live Games nutzen. Zudem können Sie mehr als die monatlichen 1.000 Euro einzahlen, die durch die Übergangsregelung vorgesehen sind. An Spielautomaten gibt es zudem kein Limit von einem Euro pro Spin. Kurz gesagt, es bleibt auf diesem Plattformen für Sie also erst einmal alles wie gehabt. Wie es dann weitergeht wird sich spätestens Mitte 2021 zeigen, wenn der neue GlüStV endgültig in Kraft treten soll.

Fazit

Online Casinos ohne Limit bieten Ihnen den großen Vorteil, dass Sie weiterhin alle Casino Spiele nutzen und Beträge Ihrer Wahl einzahlen können. Somit haben Sie selbst weiterhin die Kontrolle über Ihr Spiel auf einer Online Plattform. Das Risiko den Überblick über das eigene Spielverhalten zu verlieren, ist aber natürlich deutlich größer als in einem Online Casino mit Limit. In diesen Casinos kann dann pro Monat beispielsweise nur maximal 1.000 Euro zum Spielen eingezahlt werden. Ist das Geld verbraucht, muss man bis zum nächsten Monat warten, bis man wieder etwas einzahlen lassen kann. Dort kann man aber eben leider keine Tischspiele und Live Games mehr nutzen. Im Zusammenhang mit dem neuen GlüStV, beziehungsweise der aktuell angewandten Übergangsregelung, sollen nämlich nur noch Online Slots angeboten werden. Die Casinos ohne Limits haben die Übergangsregelung jedoch nicht übernommen, weshalb dort bisher alles weiterläuft wie gehabt. In Casinos ohne Limit ist es also umso wichtiger, dass Sie verantwortungsvoll spielen und immer einen Blick auf Ihr eigenes Spielverhalten und Ihre Ausgaben und Verluste im Casino haben. Geben Sie immer nur das Geld aus, welches Sie wirklich zur Verfügung haben und versuchen Sie zu große Verluste nicht durch immer größere Einsätze wettzumachen. Ein Vorteil von Online Casinos ohne Limit Deutschland ist zudem, dass das Limit von 1 Euro pro Spin an Spielautomaten dort ebenfalls nicht gilt. Wir haben die Plattformen herausgesucht, auf denen Sie aktuell auch weiterhin ohne Limit spielen können – das richtige Casino ist sicher auch für Sie dabei! Unklar bleibt natürlich, wie die Zukunft aussehen wird und wie lange dieses Angebot noch bestehen bleiben kann.